Burkina Faso, Benin, Togo – Finanziert vom BMZ und durchgeführt über die DEG…

Finanziert vom BMZ und durchgeführt über DEG (Deutsche Investitions- und Entwicklungsgesellschaft mbH) beendete das Unternehmen gebana AG mit Sitz in Zürich im Oktober 2019 ein dreijähriges Strategisches Projekt in Westafrika. Das Unternehmen, das mit Bioprodukte aus aller Welt handelt und mit tausenden von Kleinbauern direkt kooperiert, führte in den Ländern Burkina Faso, Benin und Togo zahlreiche Schulungen zum
Bioanbau, zur Biozertifizierung und zur Verarbeitung landwirtschaftlicher Bioprodukte wie Cashew, Mangos, Kakao und Soja durch. Daneben wurden moderne Kommunikations- und Bezahlsysteme für den direkten Kontakt mit den kleinbäuerlichen Erzeugern eingeführt.